Wein & Sortiment

Von: Prof. Dr. Göbel, Robert
Verlag Kornmayer, 180 Seiten. Softcover . 22 x 15 cm (hxb), 52 Grafiken (s/w)

ISBN 978-3-942051-48-4
14,95 €
Cover Feindaten download

Der Vermarktungserfolg steht und fällt mit der Qualität des Sortiments. Dazu gehört viel mehr als guter Wein. Dieses Buch beleuchtet alle relevanten Aspekte rund um die Entwicklung, Gestaltung und Kontrolle des Weinsortiments und seiner Produkte.

verständlich – praktisch - erfolgsrelevant


Inhalt:

Kapitel I:

  • Grundlagen erfolgreichen Weinmarketings
  • Grundlagen
  • 1. Profilierung, Persönlichkeit und Authentizität 
    Persönlichkeitsorientierte Unternehmensführung 
    Die Vorteile der persönlichkeitsorientierten Unternehmensführung 
  • 2. Produktqualität 
    Weinqualität 
    Erwartungen 
    Trinkanlass 
    Produktdesign 
    Homogenität der Qualität und des Weinstils 
    Stetigkeit der Qualität und Stilistik 
  • 3. Kommunikationsqualität 
    Die Identität konsistent darstellen 
    Authentizität = Effektivität 
    Die Qualität der Einzelbilder des Unternehmens 
    Mit Kommunikation den Zugang schaffen 
    Medien: Das Profil im Mittelpunkt vereinfacht den Einstieg 
    Einfachheit 
    Reklamation 
  • 4. Erlebnisqualität 
  • 5. Sortimentsentwicklung im Sinne der Außendarstellung 
  • 6. Sortimentsentwicklung als Basis der Produktionsplanung

Kapitel II:

  • Sortiments- und Produktgestaltung 
  • 1. Strukturierung des Sortiments 
    Sortimentsbereiche 
    Produktgruppen / Sortimentslinien  
    Preisstruktur 
    Sortimentsumfang 
  • 2. Gestaltung des Sortiments 
    Die Bedeutung des Designs 
    Markengestaltung 
    Liniengestaltung 
    Produkt- und Etikettengestaltung

Kapitel III:

  • Instrumente sortimentsorientierter Produktionsplanung 
  • 1. Absatz- und Umsatzplanung 
  • 2. Erfolgsplanung 
  • 3. Produktcharakterisierung 
  • 4. Produktionsplanung 
  • 5. Füll- und Materialplanung
  • 6. Produktpass

Kapitel IV:

  • Zeitliche Planung und Organisation 
  • 1. Die zeitlichen Schritte zum neuen Sortiment 
    Zeit für die Schaffung der eigenen persönlichen Basis 
    Zeit für die technische Umstellung 
    Zeit für die Kommunikation mit den Stammkunden 
    Veränderungen: selten zu schnell und oft zu wenig konsequent 
    Idealziele formulieren und Umsetzung in Schritten
  • 2. Die Reduzierung des Sortimentsumfangs
    Sich seiner persönlichen und strategischen Ziele sicher sein 
    Die Prüfung des Erfolgsbeitrags der Produkte und Kunden 
    Produkte nicht streichen, sondern ersetzen 
    Reduzierung in Schritten umsetzen 
    Intern und extern kommunizieren 
  • 3. Organisation und Verantwortung 
    Strategische Aufgaben dürfen nicht delegiert werden 
    Sortiments- und Unternehmensplanung sind 
    Erfolgsvoraussetzungen 
    Zeitmanagement 
    Intensivste Optimierung bei den unangenehmen 
    Tätigkeiten 
    Meilensteine und Verantwortungsaufteilung

Kapitel V:

  • Zusammenfassung 
  • Anmerkungen 
  • Literaturverzeichnis
  • Verzeichnis der Abbildungen
  • Der Autor



Autor: Prof. Dr. Robert Göbel
180 Seiten . Softcover . 22 x 15 cm (hxb), 52 Grafiken (s/w)
ISBN 978-3-942051-48-4
Preis: 14,95 € / 15,40 € (A) / 19,95 CHF



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: